About

Hallo, ich bin Pascale Amez, 22 Jahre alt und lebe in Thun.

Ich mag: schönes und feines Essen, lachen, Yoga und die Wandlung hin zum Grünen.

Im Jahr 2016 hat sich so einiges zum Positiven verändert: So habe ich den veganen Weg eingeschlagen, mich das erste Mal auf die Yogamatte gewagt und die ersten Zeilen auf Apricots & Lemons geschrieben.

Ich liebe es die Welt zu entdecken: Ob nun durchs Kochen fremder Gerichte oder durchs Reisen – es macht mich glücklich.
Ich bin gegen Extreme und suche friedvolle und einfache Wege, um die Welt nachhaltiger und freundlicher zu gestalten. Du wirst mich wahrscheinlich nie für den Veganismus missionieren hören. Aber es ist ziemlich wahrscheinlich, dass du irgendwann was von meinem feinem Essen vor die Nase gestellt bekommst. 🙂

Weiter interessiere ich mich für nachhaltige Kleidung, living with less und versuche gerade die wirklich wichtigen Dinge im Leben herauszukristallisieren.

Ich bin für mehr Selbstliebe im Leben, für mehr Momente auf Blumenwiesen, für mehr Sonne im Gesicht.

Auf Apricots & Lemons findest du Rezepte zum Mitkochen. Sie sind vegan, immer frei von Weizen und manchmal aus aller Welt. Und du kannst mich auf meinem Lernweg zum saisonalen und regionalen Kochen begleiten.
Weiter nehme ich dich mit auf Reisen und verrate dir die besten Spots und wo’s denn besten Kaffee gibt.
Ich erzähle dir von den schönen Veränderungen die Yoga mit sich bringt, zeige dir Tipps um sich selbst gern zu haben und schreibe über lebensverschönernde Inspirationen.

Wie du jetzt siehst gibt es hier eine bunte Mischung zu entdecken. Und vielleicht weisst du gar nicht wo du so recht beginnen sollst.

Da kann ich dir zum Beispiel empfehlen einen feinen Zwetschgen-Kuchen zu backen, mehr über die Haselnuss zu erfahren, dich von meinem Travel Guide für Schottland inspirieren zu lassen oder mir einen lieben Kommentar dazulassen. <3

Ich freue mich bist du hier!

No Comments

Leave a Reply